• Branche im Blick

    ApoSecur® Nachrichten | Pharmazeutische Nachrichten aus der Apothekenbranche

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Pharmazie | Kombination mit Glucocorticoiden ungünstig |

Patientinnen und Patienten mit rheumatoider Arthritis haben ein ungefähr doppelt so hohes Risiko für Knochenbrüche durch Osteo­porose wie Personen ohne Rheuma. In einer aktuellen Studie der Charité Berlin wurde nun untersucht, ob die Einnahme von Protonenpumpeninhibitoren (PPI) bei Rheuma­patienten einen Einfluss auf das Frakturrisiko hat.
weiterlesen...

Apothekenpraxis | Deutsche Aidshilfe mahnt |

Antibiotika-Engpässe können für Patient:innen schwere gesundheitliche Folgen haben. Die Deutsche Aidshilfe rechnet aufgrund von Lieferengpässen aktuell mit Einschränkungen bei der Behandlung von Infektionskrankheiten wie Chlamydien, Gonorrhoe und Syphilis. Welche Alternativen gibt es zu Doxycyclin und Azithromycin?
weiterlesen...

Apothekenpraxis | Tarifabschlüsse für alle Kammerbezirke außer Sachsen und Nordrhein |

Im vergangenen Oktober starteten die Tarifverhandlungen zwischen der Apothekengewerkschaft Adexa und dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken. Jetzt haben die Tarifpartner das Ergebnis verkündet: Es gibt ab 1. Juli 2024 einen zusätzlichen Sockelbetrag von 100 bis 150 Euro für alle Berufsgruppen und 3 Prozent mehr Gehalt ab Anfang 2026. Auch beim Urlaub und bei der Arbeitszeit gibt es Änderungen.
weiterlesen...

Politik | Aufklärung zur Maskenbeschaffung |

Karl Lauterbach will offenbar begangene Fehler seines Vorgängers Jens Spahn (CDU) bei der Maskenbeschaffung zum Beginn der Corona-Pandemie umfassend aufklären. Dafür setzt er eine „Aufklärungsbeauftragte“ ein. Auch die fragwürdige Vergabe eines Lieferauftrags an eine Firma aus Spahns Wahlbezirk steht im Fokus der Untersuchung.
weiterlesen...

Markt | Chinesisches Anti-Spionage-Gesetz |

Berlin - China hat sein Spionage-Abwehrgesetz angepasst und verschärft. Der Einfluss der Veränderungen ist weitreichend und könnte auch die Lieferbarkeit von Arzneimitteln beeinflussen. Der Grund: GMP-Inspekteur:innen wollen nicht riskieren, bei ihren Audits festgenommen zu werden, weil sie Informationen beschafft haben. Jetzt warnt die Noweda vor möglichen Lieferengpässen.
weiterlesen...

Panorama | Novelle des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes |

Im Nachbarland Österreich bekommen diplomierte Pflegekräfte weitere Kompetenzen. So sollen sie künftig eigenständig bestimmte Arzneimittel verordnen dürfen. Welche genau, soll mittels einer Liste festgelegt werden.
weiterlesen...

Markt | Nach Kundenkritik |

Berlin - Seit einigen Wochen setzt Sanofi bei Buscopan Plus (Butylscopolaminiumbromid/Paracetamol) auf die Farbe Pink zur Behandlung der Dysmenorhö. Für Aufsehen sorgt nicht nur das auffällige Design, sondern auch der Preis der „10-er Probierpackung“ – denn der liegt über dem des grünen Klassikers. Der Hersteller reagiert und senkt zum 1. August den Preis.
weiterlesen...

Pharmazie | Leitlinie gibt Hilfe zur Beratung |

Mit der Einführung der Dienstleistung „pharmazeutische Betreuung bei oraler Antitumortherapie“ werden an die Pharmazeuten auch vermehrt Fragen zur Komplementärmedizin in der Onkologie herangetragen. Obwohl sich viele Patienten diesem Thema zuwenden, liegen hierzu nur wenig zuverlässige oder evidenzbasierte Quellen vor. Mit der aktualisierten S3-Leitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen PatientInnen“ wird dem Apotheker und Arzt ein umfassendes, aktualisiertes Kompendium zur Hand gegeben.
weiterlesen...

Markt | Im zweiten Quartal |

Berlin - Der auf Arztpraxen und Kliniken spezialisierte Softwareanbieter Compugroup hat im zweiten Quartal einen deutlichen Gewinnrückgang verzeichnet. Der Überschuss knickte um mehr als die Hälfte auf 13,8 Millionen Euro ein. Wesentlicher Grund ist ein deutlicher Umsatzrückgang, über den das Unternehmen erst in der vergangenen Woche berichtet hatte.
weiterlesen...

Politik | Langfristige Ideen der Seyfarth-Gruppe |

Mehr pharmazeutische Dienstleistungen, neue Märkte und vor allem mehr Prävention mit innovativen Konzepten - das soll nach den Vorstellungen einer Expertengruppe um den hessischen Verbandschef Seyfarth die Zukunft der Apotheken sein. Das geht zwar weit über die aktuelle Debatte um das Apotheken-Reformgesetz hinaus, doch das ist der Kern des viel diskutierten Papiers. DAZ-Redakteur Thomas Müller-Bohn stellt die Ideen vor und liefert eine kurze Analyse dazu.
weiterlesen...

Panorama | Die letzte Woche |

Der Spitzenverband der Krankenkassen und EU-Versender wie DocMorris kommen bei der Apothekenreform ins Schwärmen und Träumen – so stellen sie sich die schöne neue Apothekenwelt vor: Apotheken mit PTA oder mit Automaten und telepharmazeutischen Apothekers, am besten nur auf dem Bildschirm. Oder noch besser mit KI-gesteuerten Avataren. Oh my god! Was lässt sich da alles sparen und rationalisieren! Und die ABDA glaubt noch immer, mit Trotz weiterzukommen: keine Angebote, keine Diskussionen, 12 Euro Honorar und Stillhalte-Appelle ans Apothekenvolk – wenn wir untergehen, dann bitte gemeinsam. Nur ein Verband tanzt aus der Reihe: Der Hessen-Boss ruft Apotheken zum Protest, startet eine Petition (über 50.000 Unterschriften), begeistert den Landtag für die Apotheke mit Apothekers und sammelt kluge Köpfe um sich, die ein Papier mit diskussionswürdigen Reformvorschlägen veröffentlichen, auch mal out of the box denken. Wer macht das Rennen?
weiterlesen...

Markt | Baicapil-Komplex |

Berlin - Bayer erweitert das Priorin-Portfolio. Ab August gehört eine Haarmaske, die ergänzend zu den Kapseln zum Einsatz kommen kann, zum Sortiment.
weiterlesen...

Markt | GSK übernimmt |

Tübingen - Das Biotech-Unternehmen Curevac darf Lizenzrechte für mRNA-Grippe- und Covid-19-Impfstoffe an den britischen Pharmakonzern GSK verkaufen. Das Bundeskartellamt in Bonn genehmigte das Geschäft. Die Impfstoffkandidaten wurden auf der Grundlage von Kooperationsabkommen zwischen Curevac und GSK entwickelt. Es laufen klinische Studien dazu.
weiterlesen...

Panorama | Ein Jahr Wegovy in Deutschland |

Kein anderes Arzneimittel sorgte im Jahr 2023 für mehr Furore als das Antidiabetikum Semaglutid. Die Hintergründe dafür sind bekannt: Nicht die seit Jahren genutzte antidiabetische Wirkung des Inkretinmimetikums, sondern eine gewichtsreduzierende Aktivität, und die daraus resultierende Indikationserweiterung als Antiadipositum haben diese immense Aufmerksamkeit verursacht. Das entsprechende Fertigarzneimittel wurde vor gut einem Jahr zugelassen.
weiterlesen...

Apothekenpraxis | Statistisches Bundesamt legt Zahlen vor |

In der Diskussion um die geplante Apothekenreform hat jetzt das Statistische Bundesamt Zahlen rund um den Apothekenmarkt vorgelegt. Es geht um Daten zur Dichte und zur Beschäftigtenstruktur – zudem berichtet Destatis über stark gestiegene Umsätze.
weiterlesen...

Markt | Direktgeschäft |

Berlin - Der nächste Generikahersteller reagiert auf das Skonto-Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH). TAD passt die Zahlungsbedingungen im Direktgeschäft an und streicht den Nachlass.
weiterlesen...

Politik | Haushalt bestimmt Tagesordnung des Bundeskabinetts |

Das Apotheken-Reformgesetz wird aller Voraussicht nach am 17. Juli nicht vom Bundeskabinett beschlossen werden. Die aktuelle Tagesordnung des Bundeskanzleramts sieht zwar viele Themen vor – aber nicht die Apotheken.
weiterlesen...

Markt | Apotheken Geschäftsklima-Index (AGI) |

Berlin - Lieferengpässe, mangelnde Vergütung, steigende Kosten: Die Krise in den Apotheken hält an und lässt die Stimmung der Apothekeninhaber:innen kontinuierlich sinken. Vor allem die Mischung aus mangelnder Apothekenvergütung bei zeitgleich steigenden Betriebskosten sorgt für Verdruss in den Apotheken.
weiterlesen...

Panorama | Umsatz ist nicht alles – ein Gastkommentar |

Zum 1. Juli 2024 sind neue Rabattverträge zwischen der AOK Bayern und einzelnen Zytostatika-Herstellern über proteinhaltige Wirkstoffe in Kraft getreten. Aus der Sicht eines ehemaligen zytostatikaherstellenden Apothekers ist es Zeit, die neue Gesamtsituation zu beleuchten. Dr. Franz Stadler meint: Das Ende der ambulanten Zytostatikazubereitung dürfte unmittelbar bevorstehen.
weiterlesen...

Apothekenpraxis | Einheitlich und gemeinsam |

Seit kurzem müssen Apotheken auch bestimmte Biologika austauschen – solche, die in parenteralen Zubereitungen zur unmittelbaren Anwendung am Patienten verwendet werden. In Bayern gibt es seit Juli nun den ersten landesweiten Rabattvertrag, der hierbei zwingend zu berücksichtigen ist.
weiterlesen...

Artikel 1 - 20 von 59394 Artikel
>>
Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • Die PharmaRisk® CYBER

    Eine einzige Versicherung für alle Internetrisiken

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Die PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoSecur
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aposecur.de

QR Code
Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Vergleichsrechner Produktlösungen