• APOTHEKENPRAXIS

    ApoSecur® Nachrichten | Pharmazeutische Nachrichten aus der Apothekenbranche

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

12.10.2021 – Zurückgeschickte Rezepte: Der Ärger mit den Hash-Codes

APOTHEKENPRAXIS | Kleinste Fehler – keine Abrechnung |

Berlin - Seit gut vier Monaten müssen Cannabis- und Substitutionsrezepte mit Hash-Codes versehen werden. Doch viele Apotheken haben nach wie vor Probleme mit der Erstellung des 40-stelligen Zahlenfolge, denn die hat zahlreiche Fallstricke. Die Abrechnungszentren schicken daher immer wieder Rezepte zurück, die dann neu erstellt werden müssen. Schon die Fehlersuche gestaltet sich dabei oft schwierig, berichtet ein Apotheker aus Baden-Württemberg. Und die Rechenzentren? Die haben offenbar so viel mit den Anfragen frustrierter Apotheker zu tun, dass sie selbst kaum helfen können.
weiterlesen...

23.09.2021 – DAT-Beschluss: Pandemieregeln sollen verstetigt werden

APOTHEKENPRAXIS | Leitantrag |

Düsseldorf - Ein Leitantrag des Deutschen Apothekertages befasste sich am gestrigen Mittwoch mit den Konsequenzen der SARS-CoV-2-Pandemie für die Regelversorgung. Auch unter dem Gesichtspunkt zukünftiger Krisen. Unter anderem ging es darum, die derzeit befristeten Handlungsspielräume der Apotheken, zum Beispiel durch erweiterte Aut-idem und Aut-simile-Regelungen bei der Arzneimittelabgabe und der Herstellung von Desinfektionsmitteln, zu entfristen bzw. wiederherzustellen. 
weiterlesen...

23.09.2021 – Impfteams: Apotheken zur Lieferung verpflichtet

APOTHEKENPRAXIS | Kontrahierungszwang |

Berlin - Ab Oktober sind die mobilen Impfteams durch die Schließung der Impfzentren nicht mehr an diese angeschlossen und somit eigenständig. Sie werden in den Katalog der Leistungserbringer mit aufgenommen. In zwei Wochen können Apotheken also auch mobile Teams beliefern – oder müssen sie?
weiterlesen...

23.09.2021 – Bankräuber sprengen Loch in Apothekenwand

APOTHEKENPRAXIS | Video vom Tatort |

Berlin - In Krefeld haben bisher unbekannte Täter einen Bankautomaten gesprengt. Dabei wurde auch die Wand zur Vital Apotheke stark beschädigt.
weiterlesen...

23.09.2021 – Apotheker fordert kostenlose Antikörper-Bürgertests

APOTHEKENPRAXIS | Einmal pro Monat |

Berlin - Apotheker Dr. Nojan Nejatian hat sich ein Antikörper-Messgerät angeschafft und prüft den Immunschutz der Covid-19-Impfung bei Kund:innen. Die Selbstzahlerleistung werde nachgefragt, obwohl sie noch nicht vor Ort beworben werde. Die Kontrolle der Antikörper sei wichtig, weil Schutzleistung der Impfung nicht pauschal auf sechs Monate definiert werden könne, sagt der Inhaber der Heegbach Apotheke im hessischen Erzhausen.
weiterlesen...

02.09.2021 – Neue Hinweise zu Securpharm-Alarmen

APOTHEKENPRAXIS | Arbeitshilfe aktualisiert |

Berlin - Die Bundesapothekerkammer hat ihre Standardarbeitsanweisung bei Securpharm-Alarmmeldungen aktualisiert. Die Änderungen betreffen die Meldungen, dass das Verfallsdatum erreicht ist oder die Packung nicht identifiziert werden kann – dahinter könnte auch eine falsche Scannereinstellung stecken. 
weiterlesen...

02.09.2021 – Impfverordnung: Apothekenvergütung lückenhaft

APOTHEKENPRAXIS | Überarbeitung notwendig |

Berlin - Die neue Coronavirus-Impfverordnung (ImpfV) regelt unter anderem, wer von Apotheken zukünftig mit Impfstoffen beliefert wird. Je nach Leistungserbringer erhält die Apotheke eine unterschiedliche Vergütung. Ein Vergütungsmodell für die Belieferung von Krankenhäusern fehlt komplett. Die Abda schätzt die Verordnung als korrekturbedürftig ein.
weiterlesen...

02.09.2021 – VISION.A Awards: Strahlende Sieger:innen

APOTHEKENPRAXIS | Preise für Healthcare-Projekte |

Berlin - Ein weiteres Jahr Coronapandemie ist vorbei – und zehntausende Apotheken sind über sich hinausgewachsen. Bei den VISION.A Awards 2021 erhielten sie ihre Würdigung: Bei der gleichnamigen Digitalkonferenz powered by APOTHEKE ADHOC und NOVENTI wurden nicht nur die digitalen Vorreiter der Branche ausgezeichnet, sondern auch diejenigen, die ganz besonders eindrucksvoll gezeigt haben, dass es an den Apotheken vorbei keinen Weg aus der Pandemie gibt.
weiterlesen...

02.09.2021 – Kunde mit Kind greift Apotheker an

APOTHEKENPRAXIS | Streit wegen Impfausweis |

Berlin - In einer Apotheke in Ludwigshafen kam es am Dienstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung und sogar Verfolgungsjagd. Das Apothekenteam weigerte sich, einem Kunden einen digitalen Impfausweis auszustellen, weil es Unstimmigkeiten in dessen Unterlagen gab – daraufhin wurde er handgreiflich.
weiterlesen...

02.09.2021 – Wettstein geständig

APOTHEKENPRAXIS | Steuerprozess gegen Ex-AvP-Chef |

Berlin - Der ehemalige AvP-Chef Mathias Wettstein hat heute vor dem Landgericht Düsseldorf (LG) die ihm zur Last gelegten Steuerhinterziehungen gestanden. Es sollen zwar noch weitere Zeugen gehört werden, doch der Termin zur Urteilsverkündung ist bereits für den 20. September anberaumt. Das Verfahren ist abgetrennt von den anderen Ermittlungen im Zusammenhang mit der Insolvenz des Rechenzentrums.
weiterlesen...

26.08.2021 – Akutversorgung per Bote – geht das?

APOTHEKENPRAXIS | Retaxation |

Stuttgart - Darf ein Arzneimittel der Akutversorgung dienen und dann per Botendienst gebracht werden? Die AOK Sachsen-Anhalt sieht in der gleichzeitigen Akutversorgung und Verbringung auf jeden Fall einen unüberwindbaren Widerspruch – und hat eine Apotheke deswegen retaxiert.
weiterlesen...

18.08.2021 – Wie es weltweit in den Apotheken zugeht

APOTHEKENPRAXIS | Neuer FIP-Report |

Remagen - Der internationale Apothekerverband FIP hat den „Community Pharmacy Global Report 2021“ vorgelegt. Mit Daten aus 79 Ländern bietet er die aktuellste Momentaufnahme des Zustands der öffentlichen Apotheken weltweit. Demnach muss eine Offizin in Ländern mit niedrigem Einkommen durchschnittlich fast 27.000 Einwohner versorgen, viermal so viele wie eine Apotheke in einem Land mit hohem Einkommen. 
weiterlesen...

18.08.2021 – Seqirus liefert die ersten Grippeimpfstoffe aus

APOTHEKENPRAXIS | Influenzasaison 2021/22 |

Stuttgart - Grippeimpfstoffhersteller Seqirus liefert die ersten Influenzaimpfstoffe für die kommende Saison 2021/22 an Apotheken und Großhändler. Mit dabei und zum ersten Mal in diesem Jahr in Deutschland: Fluad Tetra, der adjuvantiert speziell ältere Menschen ab 65 Jahren vor Grippe schützen soll.
weiterlesen...

18.08.2021 – Ersatzkassen: Exzesse beim „sogenannten Botendienst“

APOTHEKENPRAXIS | Zwei Dutzend Apotheken auffällig |

Berlin - Der Verband der Ersatzkassen (vdek) beschwert sich über die Botendienst-Vergütung der Apotheken. Der Kostenfaktor für die Kassen sei enorm, heißt es im hauseigenen Magazin. Das liege auch daran, dass vereinzelt Apotheken die Hälfte aller Arzneimittel ausführen.
weiterlesen...

17.08.2021 – Die Hölle in der Paradies-Apotheke

APOTHEKENPRAXIS | Die Folgen der Hochwasserkatastrophe |

Altenahr - Es war nicht viel los, und rückblickend war der 14. Juli 2021 sogar ein Tag mit trügerischer Ruhe im rheinland-pfälzischen Altenahr. Über Gabriele Wierzgalla und ihre traditionsreiche Paradies-Apotheke brachen jedoch in den Abendstunden desselben Tages die Wassermassen herein und veränderten das Leben von jetzt auf gleich. Die Offizin, das Labor und die Lagerräume wurden vollständig verwüstet. Wie es weitergeht, bleibt offen. Doch die Apothekerin hat Pläne, wie sie gegenüber der DAZ berichtet. 
weiterlesen...

11.08.2021 – Algenöl – das „vegane Fischöl“

APOTHEKENPRAXIS | Superfoods-Beratungswissen – Teil 20 |

Veganer gelten als gesundheitsbewusste und einkommensstarke Verbraucher. Kein Wunder also, dass sie zur beliebten Zielgruppe vieler Hersteller neuartiger Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel geworden sind. Seit einigen Jahren befinden sich als „Novel Food“ zugelassene Öle aus Mikroalgen auf dem europäischen Markt. Beworben werden die Produkte als „vegane Alternative zum Fischöl“ und als „Allroundtalent für die Gesundheit“. Was ist dran?
weiterlesen...

11.08.2021 – BMG: Kein Preissprung bei Schnelltests

APOTHEKENPRAXIS | Keine kostenlosen Bürgertests mehr |

Berlin - Wer ab 11. Oktober nicht geimpft ist und einen negativen Corona-Nachweis braucht, muss diesen aus eigener Tasche zahlen. Die Bundesregierung hatte einen „angemessenen Preis“ in Aussicht gestellt, das Bundesgesundheitsministerium (BMG) rechnet nicht mit Preissprüngen.
weiterlesen...

11.08.2021 – Test-Apotheker grübeln über Preisfrage

APOTHEKENPRAXIS | Bürgertests werden kostenpflichtig |

Berlin - Apotheken mit Teststellen müssen sich neu aufstellen. Mit dem Wegfall der kostenlosen Bürgertests ab Mitte Oktober dürfte sich die Nachfrage ändern – wie, ist allerdings schwer vorhersehbar. Während einige Inhaber:innen auf jeden Fall weiter Antigen-Schnelltests anbieten wollen, hadern andere noch. Vor allem die Preisfrage treibt sie um – denn welcher Betrag ist für die Dienstleistung „angemessen“?
weiterlesen...

15.07.2021 – Apotheker verbessern die Blutzuckerkontrolle

APOTHEKENPRAXIS | Pharmazeutische Dienstleistung – Glicema 2.0 Studie |

Stuttgart - Apotheker:innen wissen es bereits, in anderen Kreisen – bei manchen Krankenkassen beispielsweise – hat es sich noch nicht konsequent herumgesprochen: Apotheker und Apothekerinnen verbessern klinisch relevant die Versorgung von Patient:innen. Das bestätigt die Glicema 2.0-Studie. Diabetiker:innen verbesserten darin ihren HbA1c-Wert signifikant von 8 auf 7,3 Prozent und nahmen häufiger ab, wenn sie von Apothekern betreut wurden. Das untermauert, wie wichtig vergütete pharmazeutische Dienstleistungen sind.
weiterlesen...

15.07.2021 – Corona-Impfstoffabgabe wird flexibler

APOTHEKENPRAXIS | Neue Allgemeinverfügung |

Stuttgart - Als die Apotheken anfingen die niedergelassenen Ärzte mit Corona-Impfstoffen zu beliefern, waren die Regeln streng: Apotheken durften nur explizit bestellten Impfstoff abgeben und auch nur an die Praxen, die sie auch sonst mit Praxisbedarf beliefern. Weil aber vermehrt Bestellungen nicht abgerufen werden, hat das Bundesgesundheitsministerium die Vorgaben nun flexibilisiert.
weiterlesen...

Artikel 1 - 20 von 5610 Artikel
>>
Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • Die PharmaRisk® CYBER

    Eine einzige Versicherung für alle Internetrisiken

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Die PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoSecur
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aposecur.de

QR Code
Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Vergleichsrechner Produktlösungen