• Sicherheit aktuell bis 2011

    ApoSecur® Nachrichten Sicherheit | Wir bringen Sie auf den neuesten Stand!

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

29.01.2011 – Befristeter Vertrag darf mehrfach verlängert werden

SICHERHEIT – Europäischer Gerichtshof

Die wiederholte Verlängerung von befristeten Arbeitsverträgen ist mit EU-Recht vereinbar. Eine deutsche Angestellte hatte dagegen geklagt.
weiterlesen...

29.01.2011 – Restwertangebote sind bisweilen zu beachten

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Unter Umständen ist ein Angebot der gegnerischen Versicherung, das Unfallauto zum Restwert aufzukaufen, zurechenbar. Allerdings muss dies zeitnah erfolgen und der Wagen darf noch nicht verkauft sein.
weiterlesen...

24.01.2011 – BGH: Ein Reiseveranstalter muss sich grundsätzlich bei befristeten Frühbucherrabatten an diese Frist halten ...

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Stellt es eine Irreführung dar, wenn ein Reiseveranstalter eine zeitlich befristete Frühbucherrabattaktion über das zuvor angekündigte Datum verlängert? Der Bundesgerichtshof (BGH) beantwortet dieses Frage mit einem grundsätzlichen „JA mit Einschränkungen"
weiterlesen...

24.01.2011 – AG Hagen: Ehegattenunterhalt einer Luxusgattin

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Das Urteil des Amtsgerichts Hagen (AG) vom 25.07.2011 (134 F 71/06) zeigt auf eindrückliche Weise, dass Unterhaltsforderungen im Rahmen einer Scheidung nicht immer „spartanisch" ausfallen müssen.
weiterlesen...

22.01.2011 – Wenn der Hauskauf im letzten Moment scheitert

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Die passende Immobilie zu finden, kann sehr schwierig sein. Noch aufwändiger ist es den Kauf vorzubereiten. Welche Rechte Immobilieninteressenten haben, wenn der Verkäufer das Geschäft im letzten Moment platzen lässt.
weiterlesen...

20.01.2011 – Versicherer betrachten Pandemien als sehr großes Risiko

SICHERHEIT – Assecuranz

Pandemien, Währungskrisen, der Bankrott von Staaten und eine schärfere Regulierung stehen für die Assekuranz ganz oben auf der Liste der bedrohlichsten Gefährdungen. Drei Viertel der Versicherer im deutschsprachigen Raum haben Vorkehrungen getroffen, um sich auf Pandemien bei Menschen vorzubereiten.
weiterlesen...

14.01.2011 – Die besten Versicherungen für den Ski-Urlaub

SICHERHEIT – Policen

Für die einen war es eine Wetterkatastrophe, für die anderen der lang ersehnte Start in die Wintersportsaison.
weiterlesen...

12.01.2011 – Viele Deutsche sind völlig falsch versichert

SICHERHEIT – Überflüssige Policen

Mit vielen Versicherungspolicen verhält es sich wie mit so manchen Sonderausstattungen bei Autos. Es ist angenehm sie zu haben, doch man kann auch gut ohne sie.
weiterlesen...

09.01.2011 – Nutzungsausfallentschädigung auch bei Fahrrädern

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Kommt bei einem Verkehrsunfall ein Fahrrad zu Schaden, so dass der schuldlose Fahrer einige Zeit ohne Zweirad auskommen muss, ist ihm zusätzlich zur Lieferung eines gleichwertigen Ersatzrads dieser Ausfall vom Unfallverursacher zu ersetzen.
weiterlesen...

09.01.2011 – Vorsicht Dachlawine

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Ein Hauseigentümer ist grundsätzlich nicht verpflichtet, Dritte durch spezielle Maßnahmen vor Dachlawinen zu schützen, wenn solche Maßnahmen nicht vorgeschrieben sind und keine besonderen Umstände Sicherungsmaßnahmen gebieten. Dies hat das Amtsgericht München entschieden.
weiterlesen...

09.01.2011 – Zum Vorliegen einer „regelmäßigen Arbeitsstätte"

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Das Bundesministerium für Finanzen hat ein Schreiben zum Vorliegen einer „regelmäßigen Arbeitsstätte" veröffentlicht (GZ IV C 5 - S 2353/11/10010; DOK 2011/1015706).
weiterlesen...

14.12.2011 – Studenten und Azubis dürfen Mietvertrag kurzfristig kündigen

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Mietverträge mit Studenten und Auszubildenden dürfen keinen mehrjährigen Kündigungsverzicht des Mieters enthalten. Eine entsprechende Klausel wäre unwirksam, so dass der Mieter mit der gesetzlichen Frist von drei Monaten kündigen kann. Auf eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts Kiel (Az.: 1 S 210/10) weist die Wüstenrot Bausparkasse AG hin.
weiterlesen...

13.11.2011 – Am 01.11.2011 wird ESP Pflicht für neue Automodelle - Online-Hilfe für Käufer von ESP-Gebrauchtwagen auf www.udv.de/esp

SICHERHEIT – Unfallforschung der Versicherer

Seit Jahren fordert die Unfallforschung der Versicherer (UDV), Autos grundsätzlich nur noch mit dem Schleuderschutz ESP anzubieten. Jetzt wird das zumindest für neue Automodelle wahr: Ab dem 1. November 2011 bekommen in Europa neue Fahrzeugmodellreihen (ab dem 01.11.2014 alle Neuwagen) nur noch dann eine Typgenehmigung, wenn sie den "elektronischen Schutzengel" serienmäßig an Bord haben.
weiterlesen...

13.11.2011 – Einbrecher hinterlassen Schäden in Höhe von 2.500 Euro

SICHERHEIT – Einbruchdiebstahl/Vandalismus

Alle zwei Minuten wird laut Statistik in Deutschland eingebrochen. Und wenn ein Einbrecher zuschlägt, kann es für Mieter oder Hausbesitzer ziemlich teuer werden. Im Durchschnitt hinterlassen Wohnungseinbrecher einen Schaden von rund 2.500 Euro,
weiterlesen...

13.11.2011 – Jeden Tag kommt es zu 666 Verkehrsunfällen mit Rehen und Wildschweinen

SICHERHEIT – Traurige Unfallbilanz

Die Ausgaben der Kfz-Versicherer für Wildschäden erreichten 2010 ein Rekordniveau. Insgesamt zahlten die deutschen Versicherer 520 Millionen Euro für Zusammenstöße zwischen Pkws mit Rehen und Wildschweinen.
weiterlesen...

13.11.2011 – Vergünstigungen in Rechtsschutzversicherung zulässig

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Nach einer Entscheidung des Landgerichts (LG) Bamberg ist es rechtlich nicht zu beanstanden, wenn ein Rechtsschutzversicherer den Versicherten Vergünstigungen dafür in Aussicht stellt, dass diese im Schadensfall einen von ihm empfohlenen Rechtsanwalt beauftragen. Die Rechtsanwaltskammer München hatte gegen ein entsprechendes Vertragsmodell der HUK Coburg geklagt.
weiterlesen...

13.11.2011 – Fluggesellschaft haftet nicht bei Verletzung im Flughafen

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Verunglückt ein Fluggast schon im Flughafen, aber nicht erst vor oder im Flugzeug, muss die Fluggesellschaft für den Unfall nicht haften. Sie ist laut dem dafür zuständigen Montrealer Übereinkommen nur für eine Verletzung im Zusammenhang mit einer Luftbeförderung verantwortlich, wenn sich der Passagier bereits in ihrer Obhut befindet. Denn allein dann ist die Fluggesellschaft tatsächlich in der Lage,
weiterlesen...

13.11.2011 – Ausschluss der Frostgefahr zulässig

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Die Kasko-Versicherung eines Sportbootes muss für einen - vom Leistungsangebot ausdrücklich ausgenommenen - Frostschaden nicht aufkommen. Selbst wenn der Defekt erst im anschließenden Frühsommer bei einer - als technische Panne dagegen versicherten - Unterbrechung der Kühlwasserzufuhr und damit der Überhitzung des Motors zutage tritt.
weiterlesen...

13.11.2011 – Vergünstigungen in Rechtsschutzversicherung zulässig

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Nach einer Entscheidung des Landgerichts (LG) Bamberg ist es rechtlich nicht zu beanstanden, wenn ein Rechtsschutzversicherer den Versicherten Vergünstigungen dafür in Aussicht stellt, dass diese im Schadensfall einen von ihm empfohlenen Rechtsanwalt beauftragen. Die Rechtsanwaltskammer München hatte gegen ein entsprechendes Vertragsmodell der HUK Coburg geklagt.
weiterlesen...

13.11.2011 – Kein Schadensersatz für entwendeten Schulschlüssel

SICHERHEIT – Steuern & Recht

Ein Beamter, dessen Dienstschlüssel gestohlen wurde, ist für einen erforderlich werdenden Austausch der Schließanlage des Gebäudes nur dann ersatzpflichtig, wenn er vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Dies hat das Verwaltungsgericht Trier entschieden.
weiterlesen...

Artikel 1 - 20 von 500 Artikel
>>
Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • Die PharmaRisk® CYBER

    Eine einzige Versicherung für alle Internetrisiken

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Die PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoSecur
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aposecur.de

QR Code
Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Vergleichsrechner Produktlösungen