• INTERNATIONALES 2021

    ApoSecur® Branchennews | Pharmazeutische Nachrichten aus der Apothekenbranche

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

29.01.2021 – Italien: Auch Moderna wird weniger Impfstoff liefern

INTERNATIONALES | Italien: Auch Moderna wird weniger Impfstoff liefern |

Berlin - Der Corona-Impfstoffhersteller Moderna wird an Italien im Februar zunächst weniger Dosen liefern als erwartet. Regierungskommissar Domenico Arcuri sagte heute in Rom vor der Presse, das US-Unternehmen habe mitgeteilt, dass es eine Reduktion um 20 Prozent geben solle. Bei der für die Impfstoffbeschaffung zentral zuständigen EU-Kommission hieß es, mögliche Lieferprobleme von Moderna würden derzeit im Lenkungsausschuss besprochen.
weiterlesen...

28.01.2021 – Belgische Behörden inspizieren AstraZeneca-Werk

INTERNATIONALES | Impfstreit |

Brüssel - Im Impfstoff-Streit mit Astrazeneca haben belgische Behörden auf Bitten der EU-Kommission einen Produktionsstandort des Pharmaunternehmens in Belgien inspiziert. Dies meldete die Nachrichtenagentur Belga. Die EU-Kommission wollte sich zu Hintergrund und Ergebnis der Aktion allerdings nicht äußern.
weiterlesen...

26.01.2021 – Zur Corona-Impfung an den Yukon

INTERNATIONALES | Priorisierung umgangen |

Berlin - Wer es sich leisten kann, fliegt für 34.000 US-Dollar zur Corona-Impfung nach Dubai – drei Wochen Luxusurlaub inklusive. Ein Paar aus Kanada wollte sich dagegen in einer abgelegenen Ureinwohner-Siedlung im Norden des Landes eine Impfung erschleichen. Doch die Sache flog auf.
weiterlesen...

25.01.2021 – Australien lässt Biontech/Pfizer-Impfstoff zu

INTERNATIONALES | Ende Februar Impfbeginn |

Sydney - Mit dem Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer hat Australien erstmals ein Vakzin gegen den Erreger Sars-CoV-2 zugelassen. Mit den Impfungen solle gegen Ende Februar begonnen werden, teilte das Büro von Premierminister Scott Morrison mit.
weiterlesen...

24.01.2021 – „Besorgniserregend“: Ministerpräsident kritisiert Hersteller scharf

INTERNATIONALES | Lieferverzögerungen bei Corona-Impfstoff |

Berlin - Wegen der verzögerten und verringerten Corona-Impfstoff-Lieferungen hat Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte die Hersteller öffentlich scharf angegriffen. Er nannte Reduzierungen bei Pfizer/Biontech und AstraZeneca besorgniserregend.
weiterlesen...

21.01.2021 – Biden stoppt US-Austritt aus WHO

INTERNATIONALES | Am ersten Amtstag |

Berlin - Mitten in der Corona-Pandemie hatte Donald Trump der Weltgesundheitsorganisation den Rücken gekehrt. Sein Nachfolger Joe Biden nutzt die ersten Stunden als neuer US-Präsident, um die Entscheidung zurückzudrehen.
weiterlesen...

21.01.2021 – Feuer bei Impfstoffproduzent: AstraZeneca-Vakzine wohl nicht betroffen

INTERNATIONALES | Indien |

Neu Delhi - In einem Gebäude des weltgrößten Impfstoffproduzenten in Indien ist ein großes Feuer ausgebrochen. Das Serum Institute stellt auch den Corona-Impfstoff des britisch-schwedischen Pharmakonzerns AstraZeneca für Indien und andere Märkte unter dem Namen Covishield her. Dem indischen Fernsehsender NDTV zufolge sei es aber unwahrscheinlich, dass das Feuer die Corona-Impfstoff-Produktion beeinträchtige.
weiterlesen...

19.01.2021 – Moderna: Über 300.000 Impfungen sollen zurückgehalten werden

INTERNATIONALES | Schwere allergische Impfreaktionen |

Berlin - In Kalifornien ist der Corona-Impfstoff von Moderna in die Schlagzeilen geraten. Der Epidemiologin Dr. Erica Pan zufolge soll eine Charge des Impfstoffs mit mehr als 300.000 Dosen nicht verimpft werden – es sei zu schweren allergischen Reaktionen gekommen, die medizinisch behandelt werden mussten. Die Untersuchungen laufen.
weiterlesen...

18.01.2021 – Norwegen: Keine Impfung für Ü80?

INTERNATIONALES | Todesfälle nach Corona-Vakzine |

Berlin - Verträglichkeit und Nebenwirkungen der Corona-Impfung stehen derzeit im Fokus vieler Menschen. Meldungen zu schwerwiegenden Impfreaktionen oder gar Todesfällen in Zusammenhang mit der Vakzine sorgen für Bedenken. Ein Zusammenhang ist Experten des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) zufolge jedoch unwahrscheinlich. Norwegens Gesundheitsbehörde stuft die Zahl der Vorfälle nun als „nicht alarmierend" ein. Dennoch erwägt sie eine Anpassung der Impfanweisungen.
weiterlesen...

17.01.2021 – Wissenschaftler fordern strikte Maskenpflicht

INTERNATIONALES | Verschiedene Studien ausgewertet |

Berlin - Inmitten der Meldungen über ansteckendere Varianten des Coronavirus und weiterhin hohe Infektionszahlen mahnen Wissenschaftler eindringlich zum Tragen von Gesichtsmasken.
weiterlesen...

14.01.2021 – Corona-Impfungen in Apotheken

INTERNATIONALES | Großbritannien |

Berlin - In Großbritannien bieten nun auch Apotheken Impfungen gegen das Coronavirus an. Der Schritt soll helfen, das Impftempo zu erhöhen. Die Regierung will bis Mitte Februar bis zu 15 Millionen Menschen aus den größten Risikogruppen impfen.
weiterlesen...

13.01.2021 – Impfzentren öffnen 24/7

INTERNATIONALES | Großbritannien |

Berlin - Angesichts hoher Corona-Zahlen soll in Großbritannien demnächst rund um die Uhr geimpft werden. Premierminister Boris Johnson kündigte am Mittwoch im Parlament an, der Betrieb von 24-Stunden-Impfzentren solle „so bald wie möglich“ aufgenommen werden. Derzeit halte ein Mangel an Impfstoff jedoch eine noch raschere Impfkampagne zurück. Großbritannien ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern von der Corona-Pandemie besonders stark betroffen.
weiterlesen...

07.01.2021 – China fürchtet größten Virus-Ausbruch seit Monaten

INTERNATIONALES | "Kriegszustand" |

Peking - China hatte das Virus weitgehend unter Kontrolle gebracht. Das Leben lief wieder normal. Doch ein Ausbruch vor den Toren Pekings alarmiert die Behörden gerade vor der Reisewelle zum chinesischen Neujahrsfest.
weiterlesen...

05.01.2021 – „Staatsskandal“ und „Fiasko“: Ärger über Impfstart in Frankreich

INTERNATIONALES | Regierung massiv unter Druck |

Berlin - Wegen des extrem schleppenden Impfstarts in Frankreich gerät die Regierung immer weiter unter Druck. Man werde die Corona-Impfstrategie jetzt „verstärken, beschleunigen und vereinfachen“, kündigte Gesundheitsminister Olivier Véran am Dienstag im Gespräch mit dem französischen Sender RTL an.
weiterlesen...

04.01.2021 – Erster Brite mit AstraZeneca-Impfstoff geimpft

INTERNATIONALES | Großbritannien |

Berlin - In England ist der erste Brite mit dem heimischem Impfstoff der Uni Oxford und des Pharmakonzerns AstraZeneca geimpft worden. Der 82 Jahre alte Dialyse-Patient Brian Pinker aus Oxford habe am Montagmorgen den schützenden ersten Piks in der dortigen Uniklinik erhalten, teilte der britische Gesundheitsdienst NHS mit.
weiterlesen...

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • Die PharmaRisk® CYBER

    Eine einzige Versicherung für alle Internetrisiken

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Die PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoSecur
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aposecur.de

QR Code
Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Vergleichsrechner Produktlösungen